Über hacks.health – About Me

Hallo lieber Health Hacker,

du möchtest ein gesundes, glückliches und zufriedenes Leben führen? Deine Krankheit oder dein Problem möchtest du endlich überwinden und in ein neues Leben starten? Dann bist du hier genau richtig!

Meine Story

Mein Name ist Marc. Im Alter von 14 Jahren wurde bei mir Morbus Crohn, eine chronische Darmentzündung, festgestellt. Genau, „chronisch“: Aus medizinischer Sicht heißt das „ein Leben lang“. Damals begann eine sehr schwere Zeit für mich und meine Familie. Es gab viele Tiefschläge, Medikamente wirkten nicht oder nicht lange, Nebenwirkungen von Cortison & Co. zeigten sich. Und jedes Mal wenn man dachte es geht aufwärts, kam der nächste gesundheitliche Rückschlag.

Von Fisteln, künstliche Darmausgänge und >21 OPs habe ich alles erlebt. Ich wartete darauf, dass die Ärzte endlich das „Wunder-Heilmittel“ entwickeln. Doch irgendwann wurde mir bewusst, dass ich mich genau darauf nicht verlassen kann.

Deshalb habe ich mich mit alternativen Methoden wie Meditation, Gedanken, NLP und Ernährung beschäftigt und experimentiert. Damit habe ich einen Weg gefunden, mit dem es mir nun seit 2 Jahren prächtig geht.

„Hätte ich damals schon die Methoden gekannt und daran geglaubt, wäre mir vieles Erspart geblieben.“

Trotz der vielen Rückschläge habe ich nie aufgegeben an ein gesundes und erfolgreiches Leben zu glauben. Meine Ziele waren hier ein zentraler Bestandteil. Deshalb habe ich trotz meiner Erkrankung den Bachelor und Master abgeschlossen und habe an verschiedenen Health Projekten und sogar meiner eigenen Internet-Agentur gearbeitet.

Mein Ziel

Von diesen ganzen Erfahrungen, die ich in den letzten 16 Jahren gesammelt habe, möchte ich dir helfen, dein eigenes Leben so zu hacken, dass auch du einen fantastisches Leben führen kannst. Dabei ist es mir wichtig, neben meinen persönlichen Erfahrungen auch Expertenstimmen und Studien vorzustellen.

Wichtig zu erwähnen ist, dass ich kein Gegner der Schulmedizin bin. Sie hat viele gute Seiten, sie hat mir sogar einmal das Leben gerettet. Doch Schulmedizin allein reicht oft nicht aus. Es spielen Faktoren wie Psyche und andere äußere Einflüsse eine Rolle, die in der Schulmedizin einfach nicht berücksichtigt werden. Da könnte ich stundenlang Beispiele erzählen.

Genau deshalb ist es mir wichtig zu zeigen, dass es zusätzliche Methoden gibt, die sehr wirkungsvoll sind und es vielleicht sogar eine Heilung zu erzielen – und das komplett ohne Nebenwirkungen.

Speaker zu Gesundheit und Umgang mit Krankheiten

Neben meinem Blog berate ich Betroffene und potenziell Betroffene auch persönlich und halte Vorträge in Selbsthilfegruppen, Unternehmen und auf anderen Veranstaltungen.

Melde dich gerne bei mir, wenn du möchtest, dass ich auch bei deiner Versanstaltung präsentiere.

Ich freue mich über deine Kontaktanfrage über das Kontaktformular.

Together we hack our health.

Marc